Lade...
 
Wiki to Yes, das Metaportal

Problemlösung

Interessanterweise findet sich zu diesem Begriff z.B. bei Wikipedia ein Eintrag. Danach bedeutet Problemlösen die Überführung eines Ist-Zustandes gegen Widerstände in einen Sollzustand durch intelligentes Handeln, meist durch bewusste Denkprozesse1 . Es finden sich viele Einträge im Internet zu dem Thema und tolle Tipps, wie Probleme zu lösen sind.

Hilfe, ein Problem
Hilfestellungen und Anleitungen zur Lösung

Wie löse ich ein Problem?

Meist werden fünf Lösungsschritte oder Phasen vorgegeben.

  1. Das Problem definieren
  2. Ziel- und Situationsanalyse
  3. Einen Plan erstellen
  4. Den Plan umsetzen
  5. Die Ergebnisse bewerten

An der Kognitionstheorie orientiert, lautet die zutreffendere Antwort auf die Frage, wie ein Problem zu lösen ist: Mit Mediation!

Das Problem bei der Problemlösung

Wieder spielt die Komplexität eine wichtige Rolle.

Hinweise und Fußnoten

Alias: Problem
Archiv: Ein Beitrag zum Facharchiv
Bearbeitungshinweis: Textvollendung und Programmvollendung erforderlich.
Prüfvermerk: -

Weitere Beiträge zu dem Thema mit gleichen Schlagworten
wiki page : 4.Phase
wiki page : Abgrenzung-Recht
wiki page : Abschlussvereinbarung
wiki page : Ankunft
wiki page : Beendigung
trackeritem : Brainstorming
wiki page : Brainstorming
trackeritem : Chaospendel
wiki page : Chaospendel
wiki page : Check-Entscheidung


Erstellt von Arthur Trossen. Letzte Änderung: Sonntag November 12, 2017 22:04:13 CET by Arthur Trossen.