Lade...
 
Seiten-ID: 1887 Navigationshilfe: Quo vadis im Konflikt B) Inhalt »  08. Beruf A) Abteilung »  09. Bereich »  Konfliktnavigator

Konfliktnavigator Start der interaktiven Konflikthilfe 

Konfliktnavi

Das Projekt Start Emotionen Lösungen Motive Interaktion

Der Konfliktnavigator ist ein neues Projekt, das den Betroffenen eine Unterstützung anbieten will, den optimalen Weg durch eine Konfliktbeilegung zu finden. Dem Helfersystem bietet er die Möglichkeit, die Konfliktdienstleistung besser an den Bedürfnissen der Parteien auszurichten. Die Vielzahl der zu treffenden Entscheidungen im Konflikt wurde bereits angedeutet.1 Meist werden die Entscheidungen ganz unbewusst getroffen.

Beispiel 11745 - Die Konfliktpartei setzt sich mit dem Konflikt auseinander. Sieht sie in sich selbst den Grund für den Konflikt, wird sie zu einem Therapeuten gehen. Sieht sie den Grund in der anderen Konfliktpartei, wird sie sich an einen Anwalt wenden. Sowohl der Therapeut, wie der Anwalt werden sich zuständig fühlen und bestätigen, dass die Partei bei ihnen richtig ist. Der weitere Verlauf des Konfliktes ist ganz nach dem Motto von Maslow, "Wer gelernt hat mit dem Hammer umzugehen, für den ist jedes Problem ein Nagel".


Wiki to Yes bietet viele Hilfestellungen und Informationen über den Umgang mit dem Konflikt und seine Beilegung. Warum darüber hinaus noch ein Konfliktnavigator hilfreich sein kann, ergeben die Ausführungen zum Clearing. Dort wurde der dringende Bedarf nach einer umfassenden und unabhängigen Konflikthilfe herausgestellt, die bereits vor einer Inanspruchnahme und begleitend zu Konfliktdienstleistungen in Anspruch genommen werden kann. Der Konfliktnavigator will Ihnen in einem interaktiv ausgestalteten Entscheidungsprozess helfen, die passende Dienstleistung für den optimalen Weg zur Konfliktlösung zu finden und die Anforderungen an eine Konfliktbeilegung aufzudecken.2 Den Ausgangspunkt bildet die Frage:

Habe ich überhaupt einen Konflikt?

Das Wort "Konflikt" wird hier im weitesten Sinne verstanden und umfasst auch ein auf einem Widerspruch beruhendes Problem.

Ja Nein Weiß nicht

Die Frage mag überraschen. Es macht jedoch Sinn sich im Klaren zu sein, ob ein Konflikt vorliegt oder nicht. Legen Sie den Begriff Konflikt bitte im weitesten Sinne aus. Es genügt ein Widerspruch, mit dem sie konfrontiert sind. Der Konfliktnavigator wird Ihnen helfen auszuloten, ob und gegebenenfalls was zu unternehmen ist.
Selbst wenn Sie das Vorhandensein eines Konfliktes bejahen, ist es noch zu früh, darüber nachzudenken, ob und gegebenenfalls was zu unternehmen ist, um den Konflikt beizulegen. Wenn Sie der Frage, ob Sie einen Konflikt haben auf den Grund gehen möchten, lesen Sie bitte unter "Weiß nicht" weiter. Dort finden Sie auch Tipps, ob und inwieweit Sie sich mit dieser Frage überhaupt auseinandersetzen sollten.

Hinweise und Fußnoten

Bitte beachten Sie die Zitier- und Lizenzbestimmungen. Zitiervorgabe im ©-Hinweis.
Bearbeitungsstand: 2021-07-28 01:33 / Version .
Aliase: Konfliktnavi, Konfliktnavigation
Siehe auch: clearing, Konfliktentscheidungen, Hilfestellungen, Problemlöser
Prüfvermerk: -

Weitere Beiträge zu dem Thema mit gleichen Schlagworten
trackeritem : 11578
trackeritem : 11579
wiki page : 3.Phase
trackeritem : 6213
trackeritem : 7602
wiki page : Archiv-Konflikte
wiki page : Ausschlusstechnik
trackeritem : Buch 11413
wiki page : Clearing
Weitere Beiträge mit der Kategorie Konfliktnavigator
2 Beachten Sie bitte auch den IHK-Konfliktnavigator. Es ist ein ähnliches Projekt, das dazu beiträgt außergerichtliche Möglichkeiten zur Konfliktbeilegung zu finden. Siehe IHK-Konfliktnavigator - 2021-06-28

An dieser Seite haben mitgearbeitet: Administrator und Arthur Trossen .
Seite zuletzt geändert: am Mittwoch Juli 28, 2021 01:33:22 CEST von Administrator.