Lade...
 
Wiki to Yes, das Metaportal
Seiten-ID: 1847 Das Fachwörterbuch der Mediation A) Abteilung »  06. Akademie B) Inhalt »  11. Lehre »  Wissenschaft

Das Fachwörterbuch der Mediation

Das Fachwörterbuch ist ein Auszug der Enzyklopädie, in dem nur Fachbegriffe gelistet sind, die jeder Mediator kennen sollte. Wiki to Yes bietet auch die Möglichkeit, die Fachbegriffe zu qualifizieren und zu differenzieren. Achten Sie im Falle einer Recherche also bitte auch auf die folgenden Verzeichnisse:

Enzyklopädie Fachwörterbuch (allgemein) Fachwörterbuch (differenziert) Fachwörterbuch (gesamt)


Das Fachwörterbuch soll dazu beitragen, dass sich ein konsistenter, disziplinübergreifender Wortschatz für die Mediation herausbilden kann. Das Ziel ist die Herausbildung und Identifikation einer eigenen Fachsprache1 für die Mediation, die von allen Disziplinen und Professionen einheitlich verstanden wird. Warum es notwendig ist, eine eigene Fachsprache zu entwickeln, wird in dem Beitrag Terminologie näher ausgeführt. Es gibt terminologische Herausforderungen,. die sich ion einer einheitlichen Fachsprache der Mediation niederschlagen (sollten). Auch die unterschiedlichen Schulen verwenden eigene und zum Teil abweichende Fachtermini.

Die Fachausdrücke werden in unterschiedlichen Datenbanken wie folgt erfasst:

  1. Allgemeine Fachausdrücke: Das sind Fachbegriffe, die in der Mediation verwendet werden, aber nur im mittelbaren Zusammenhang stehen (wie z.B. Begriffe der Wahrnehmung oder Kommunikation). Sie finden diese Fachbegriffe in der Enzyklopädie.
  2. Fachausdrücke der Mediation: Damit sind die Fachbegriffe angesprochen, die sich direkt auf die Mediation beziehen und zur Beschreibung der Mediation (ihrer Vorgehensweise) erforderlich sind. Sie werden hier im Fachwörterbuch erfasst. Eine Unterscheidung nach der Verwendung durch Schulen finden Sie im differenzierten Fachwörterbuch.
  3. Bezeichnungen der Werkzeuge und Verfahren: Fachausdrücke mit denen Techniken und Verfahren bezeichnet werden, finden Sie im Werkzeugverzeichnis und im Mediationenverzeichnis. Eine Zusammenstellung aller Fachausdrücke der Mediation (einschließlich der Techniken und Verfahren) finden Sie im Gesamtverzeichnis.

 Aktionshinweis:

Damit das Fachwörterbuch die wichtigsten Begriffe der Mediation interdisziplinär wiedergeben kann, sind Sie eingeladen, die Enzyklopädie zu ergänzen und den dort eingeführten Begriff als Fachbegriff zu markieren, damit er in demhier abgebildeten Fachwörterbuch erscheinen kann. Um einen Begriff zu ergänzen, klicken Sie bitte auf den Tabulator Neuen Begriff eingeben!.
Hier erfahren Sie mehr über die Wiki to Yes Aktionen

Verzeichnis der Fachbegriffe

Bitte beachten Sie, dass dieses Fachwörterbuch nur eine Auswahl der in der Enzyklopädie erfassten Begriffe ist. Weitere Fachbegriffe, die für die Arbeit in der Mediation ebenso wichtig sind, finden Sie in der Lexikothek. Die Fundstelle zum hinterlegten Begriff wird in einem Popup-Fenster angezeigt, wenn Sie mit der Maus über den Suchbegriff fahren

A . B . C . D . E . F . G . H . I . J . K . L . M . N . O . P . Q . R . S . T . U . V . W . X . Y . Z . Alle

Bitte wählen Sie die Suchkriterien, wenn Sie die Definitionen herausfiltern oder nach Suchkriterien zusammenstellen möchten.

Filter (Verbergen)
 

Neuer Fachbegriff mit Definition erfassen. Sie können die Definition mit folgendem Code im Text als Link eintragen

{trackeritemfield trackerId="25" fieldId="508" itemId="XXXX"}

Du hast keine Berechtigung einen Eintrag einzufügen


Hinweise und Fußnoten

Bitte beachten Sie die Zitier- und Lizenzbestimmungen. Zitiervorgabe im ©-Hinweis.
Bearbeitungsstand: 2021-04-14 06:35 / Version 26.
Alias: Fachbegriffe
Siehe auch: Liste der Verzeichnisse, Terminologie, Schulen, Lexikothek
Prüfvermerk: Administrator