Lade...
 
Wiki to Yes, das Metaportal

Nürnberger Pilotprojekt will mit Mediation mehr Konflikte außergerichtlich lösen

Eintrag
25
Datum
2019-01-12
Schlagzeile
Nürnberger Pilotprojekt will mit Mediation mehr Konflikte außergerichtlich lösen
Inhalt (Zitate aus dem Presseartikel, die für Mediatoren von Interesse sein könnten)
Die Deutsche Stiftung Mediation will mit einem Pilotprojekt jetzt in Nürnberg das Instrument der außergerichtlichen Einigung populär machen. Die Streitkultur in Deutschland soll verbessert werden. Das Besondere: Die Stiftung Mediation bietet in ihrem Nürnberger Pilotprojekt eine "Mediations-Kostenhilfe" für bedürftige Menschen. Empfänger von Arbeitslosengeld II oder Grundsicherung (Hartz IV) können sich ihren Kostenanteil am Mediationsverfahren bis zu 500 Euro je Fall erstatten lassen.
Autor
Thomas Tjiang
Kategorie
Meldung
Kommentar
Quellenhinweis
Sonntagsblatt
Fundstelle (URL)
https://www.sonntagsblatt.de/artikel/menschen/nuernberger-pilotprojekt-will-mit-mediation-mehr-konflikte-aussergerichtlich
Schlagworte
mediationskostenhilfe   
Bewertung
(0)