Loading...
 
page id: 2144 Über die Erfassung und Verwendung personenbezogener Daten bei Wiki to Yes Abteilung »  Hilfe

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung betrifft den Internetauftritt von https://www.Wiki-to-Yes.org, Wiki to Yes ist eine im Wikiformat orgenisierte Datenbank, die es Ihnen erlaubt, aktiv an der Aufarbeitung des Themas Mediation mitzuwirken, wenn Sie das möchten. Nachfolgend erfahren Sie ausführlich, welche Daten bei Ihrem Besuch von Wiki to Yes und der Nutzung seiner Möglichkeiten erhoben werden und wie persönliche Daten verarbeitet werden.

Verantwortlich und Dienstanbieter

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist die

Win-Management GmbH
Im Mühlberg 39
57610 Altenkirchen
Siehe im Einzelnen die Angaben im Impressum.

Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz richten Sie bitte an
Arthur Trossen, der auch als Datenschutzbeauftragter anszusprechen ist: Arthur.Trossen at win-management.de.

Datenerhebung und Verwendung

Der Umfang und die Art der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten unterscheiden sich danach, ob Sie Wiki to Yes nur zum Abruf von Informationen nutzen oder ob Sie die Möglichkeiten des Portals aktiv nutzen wollen.

1. Informatorische Nutzung

Für die rein informatorische Nutzung des Portals ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Wir erheben und verwenden in diesem Fall nur diejenigen Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie etwa:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Ihren Browsertyp
  • die Browser-Einstellungen
  • das verwendete Betriebssystem
  • die von Ihnen zuletzt besuchte Seite
  • die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) sowie
  • Ihre IP-Adresse.

Diese Daten werden nur benötigt, um die Nutzung des Portals zu ermöglichen und um sicherzustellen, dass Ihnen unsere Webseite optimal angezeigt wird. Wir verwenden die IP-Adresse nur für die Dauer Ihres Besuchs und speichern die Daten zu Zwecken der Protokollierung ausschließlich in anonymisierter Form, indem wir die IP-Adresse so kürzen, dass eine Zuordnung nicht mehr möglich ist. Die Verarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO (Interessenabwägung) und in unserem Interesse, um Ihnen unsere Webseite zuverlässig und möglichst störungsfrei anzeigen zu können.

2. Aktive Nutzung

Sobald Sie Eingaben vornehmen wollen, ist eine Benutzerregistrierung erforderlich. Es gibt unterschiedliche Benutzergrade mit unterschiedlichen Zugangsrechten. Entnehmen Sie die Ihnen durch die Registrierung gewährten Möglichkeiten bitte der Aufstellung über die Zugngsrechte.

  • Die zur Registrierung erforderlichen Angaben beschränken sich auf den Vornamen, den Nachnamen und die e-Mail. Diese Daten werden in Ihrem Benutzerkonto gespeichert. Die Registrierung ist nur erforderlich, wenn Sie öffentliche Beiträge machen oder das Benachrichtigungssystem von Wiki to Yes benutzen wollen, um einen größeren Nutzungskomfort zu erhalten.
  • Sie können weitere Angaben zu Ihrer Person hinterlegen, die nur dann und insoweit erforderlich werden, wie Sie sich im Internet, etwa im Mediatorenverzeichnis präsentieren wollen oder inwieweit Sie als Autor, Experte oder Mediator in Erscheinung treten möchten. Diese Daten sind für die Betreibung von Wiki to Yes nicht erforderlich und nur in Ihrem eigenen Interesse. Alle über die Benutzerdaten hinausgehenden, persönlichen Daten werden in Ihrem Profil (Usertracker, TrackerID1) gespeichert.
  • Wenn Sie sich als Premiumuser anmelden, um weitere Leistungen in Anspruch zu nehmen,1 ist beispielsweise die Angabe von Adressdaten erforderlich, um das Vertragsverhältnis abzuwickeln. Diese Daten werden ebenfalls in Ihrem Profil (Usertracker) gespeichert.
  • Das gleiche gilt, wenn Sie sich für eine geschlossene Nutzergruppe, wie beispielsweise für eine Mediation, einschreiben. Dann ist die Angabe von Adressdaten erforderlich, damit Sie als Partei behandelt werden können. Auch diese Daten werden in Ihrem Profil (Usertracker) gespeichert. Gegebenenfalls sind fallbezogene Angaben gewünscht, um die Mediation abzuwickeln. Diese Daten werden personenbezogen in einem Mediationstracker (TrackerID 87) gespeichert.

Die Verwendung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zum Nachweis der Urheberschaft bei Veröffentlichungen und der Informationseinreichung oder dem Upload von Daten. Bitte beachten Sie, dass jeder von Ihnen hinzugefügte Inhalt und jede inhaltliche Änderung am Datenbestand öffentlich und dauerhaft verfügbar ist. Das Programm erfasst und speichert, wer welche Eingaben vornimmt und registrirert die Urheberschaft von Beiträgen, die im Rahmen der Historie oder im Autorenhinweise auf allen Wikiseiten angelegt wird. Für die Zwecke von Wiki to Yes besteht kein Anlass, Ihre Daten anders als zur Veröffentlichung oder zur Vertragsabwicklung zu verwenden. Lediglich bei Premiumusern ist die Erhebung persönlicher Daten zur Vertragsabwicklung und bei Teilnehmern an Mediationen zur Fallbearbeitung erforderlich, wobei die Datenverarbeitung auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) DSGVO (Vertragsanbahnung und Vertragserfüllung) bzw. auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO (Interessenabwägung) und in dem Interesse erfolgt.

Cookies

Für unseren Internetauftritt nutzen wir die Technik der Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Endgerät für einen späteren Abruf vorgehalten werden.
Auf unseren Webseiten verwenden wir folgende Cookies:2

  • PHPSESSID: Identifizierung Ihrer Sitzung am Server. Es enthält eine alphanumerische Zeichenfolge. Dieses Cookie wird bis zum Ende Ihrer Sitzung gespeichert und ist ein sog. Erstanbietercookie, also ein Cookie, welches von unserer Webseite aus gesteuert wird.
  • cookie_consent: Speichert Ihre Antwort auf die Frage, ob Sie mit der Nutzung von Cookies auf dieser Website einverstanden sind. Es enthält die Ziffern 0 oder 1 (Nein bzw. Ja). Das Cookie wird für ein Jahr gespeichert und ist ein sog. Erstanbietercookie, also ein Cookie, welches von unserer Webseite aus gesteuert wird.
  • _ga: Dieses Cookie ist Bestandteil von Google Analytics (siehe unten) und wird dazu verwendet, einen Benutzer zu identifizieren. Es enthält eine Ziffernfolge und wird für zwei Jahre gespeichert. Das Cookie ist ein sog. Erstanbietercookie, also ein Cookie, welches von unserer Webseite aus gesteuert wird.
  • _gat: Dieses Cookie ist Bestandteil von Google Analytics (siehe unten) und wird dazu verwendet, die Abfragerate der Webseitennutzung zu steuern. Es enthält typischerweise eine Zahl und wird für 10 Minuten gespeichert. Das Cookie ist ein sog. Erstanbietercookie, also ein Cookie, welches von unserer Webseite aus gesteuert wird.

Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Sie können einzelne Cookies blockieren oder löschen. Dies kann aus technischen Gründen jedoch dazu führen, dass einige Funktionen unseres Internetauftritts beeinträchtigt sind und nicht mehr vollständig funktionieren.

Youtube Videos

Wir haben Youtube Videos im privacy enhanced modus eingebettet. Wenn diese Option aktiviert ist, speichert YouTube keine Informationen über Besucher von Seiten, auf denen YouTube-Videos eingebettet sind, es sei denn, Besucher interagieren mit diesen Videos. Betrachten Sie es als Click-to-Play; Sofern Sie nicht klicken, verspricht YouTube, keine Informationen über Sie zu speichern.3

Onlinekonferenzen

Sie haben auch die Möglichkeit an Zoom Meetings oder anderen Online-Konferenzen teilzunehmen. In diesen Fällen wird Ihnen lediglich ein Link auf den Konferenzraum zur Verfügung gestellt. Es werden keine Daten weitergegeben.

Social Media-Plugins

Wir setzen derzeit keine Social Media-Plugins ein.

Einsatz von Google Analytics

Zumindest in der Anlaufphase ist es sinnvoll zu wissen, welche Teile des Portals bei den Besuchern wie frequentiert werden. Deshalb wird Google Analytics eingesetzt. Das ist ein Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Auf unserer Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns als Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Speicherung der Google Analytics Cookies und damit auch ein Tracking Ihres Nutzungsverhaltens erfolgt nur, soweit Sie zuvor in dieses Tracking eingewilligt haben.

Sie können die Speicherung der Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: aktuell https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de. Die Verarbeitung Ihrer Daten mittels Google Analytics erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) DSGVO in Verbindung mit der von Ihnen erteilten Einwilligung. Ihre im Rahmen von Google Analytics anfallenden Daten werden nach Anzahl Monaten gelöscht.

Dienstleister

Technische Dienstleister (Programmierer, Webhoster) haben Zugriff auf alle Daten. Selbstverständlich sind die Dienstleister sorgfältig ausgewählt und an diese Datenschutzregel gebunden.

Datentransparenz

Sie haben Zugriff auf alle persönlichen Daten und können selbst entscheiden, was Sie von sich preis geben. Lediglich die Buchführung (Logs) über Eingaben unterliegt nicht der Userkontrolle. Die Zugriffsmöglichkeiten auf die personenbezogenen Daten werden auf Ihrer Benutzerhomepage zusammengestellt. Von dort erreichen Sie das Benutzerkonto und den Usertracker. Öffentlich sichtbar werden nur die Daten, deren Veröffentlichung Sie in Verzeichnissen zustimmen4 und die Autorenangaben (nur Ihr Name und die e-Mail) bei den Bearbeitungshinweisen im Footer einer Seite.

Datensicherheit

Wir setzen zudem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Ihre Rechte

Bitte beachten Sie, dass Sie die Rechte zum Schutz Ihrer Daten weitestgehend auch ohne unsere Mitwirkung ausüben können. Als registrierter Nutzer können Sie auf Ihre personenbezogenen Daten jederzeit über Ihre Benutzerhomepage zugreifen. Sie können die Daten ändern, Einstellungen für Benachrichtigungen vornehmen oder das Benutzerkonto löschen. Sie haben folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft - Art. 15 DSGVO: Sie das Recht, eine umfassende Einsicht in die Sie angehenden Daten und einige andere wichtige Kriterien, wie beispielsweise die Verarbeitungszwecke oder die Dauer der Speicherung zu verlangen.
  • Recht auf Berichtigung - Art. 16 DSGVO: Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.
  • Recht auf Löschung - Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht auf Löschung der Sie betreffenden Daten, wenn sie nicht mehr notwendig sind, rechtswidrig verarbeitet werden oder eine diesbezügliche Einwilligung widerrufen wurde.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung - Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, zum Beispiel wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, für die Dauer der Prüfung durch uns.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit - Art. 20 DSGVO: Das Recht auf Datenübertragbarkeit beinhaltet die Möglichkeit, die personenbezogenen Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format vom Verantwortlichen zu erhalten, um sie ggf. an einen anderen Verantwortlichen weiterleiten zu lassen. *Recht auf Widerspruch - Art. 21 DSGVO: Sie haben das Recht, eine von Ihnen uns gegenüber erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (Widerrufsrecht).
  • Sie haben unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt (Art. 77 DSGVO).5

Hinweise und Fußnoten
Aliase:

persönliche Daten, personenbezogene Daten

1 Siehe WikiPremium
2 Siehe die Beschreibung der Software über die Cookie-Verwendung https://doc.tiki.org/Cookie-Consent
4 Die Verzeichnisse, in denen Sie sichtbar sein wollen, können Sie im Usertracker durch einen aktiven Klick auswählen.
5 Eine Liste der deutschen Aufsichtsbehörden für den Datenschutz und deren Kontaktadressen finden Sie unter: Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI)


Last edited by Arthur Trossen .
Page last modified on Sunday January 9, 2022 09:23:11 CET.
Durchschnittliche Lesedauer: 9 Minuten