Lade...
 
Wiki to Yes, das Metaportal

Scheidungsfolgenvereinbarung

Eintrag
5937
Datum
2019-11-28
Schlagzeile
Scheidungsfolgenvereinbarung
Inhalt (Zitate aus dem Presseartikel, die für Mediatoren von Interesse sein könnten)
Der Beitrag führt aus: "... Der Abschluss einer Scheidungsfolgenvereinbarung mit Hilfe einer Mediation bei Trennung und Scheidung ist dann das Mittel Ihrer Wahl, wenn Sie Ihre Familie nicht den seelischen und finanziellen Belastungen einer streitigen Auseinandersetzung vor Gericht aussetzen wollen. ... Am Ende einer Mediation werden die erarbeiteten Lösungen in einer rechtsverbindlichen Scheidungsfolgenvereinbarung zusammengefasst. Eine Scheidungsfolgenvereinbarung ist somit nichts anderes als ein Ehevertrag, in dem die gemeinsame Auflösung der Ehe geregelt wird."
Autor
Carla Radecke-Coquelin
Kategorie
Fachinformation
Kommentar
Man kann auch anders einer streitige Auseinandersetzung vor Gericht aus dem Weg gehen. Ein Ehevertrag bedarf ebenso wie viele Abschlussvereinbarungen über die Scheidungsfolgen der notariellen Beurkundung. Siehe Abschlussvereinbarung.
Quellenhinweis
main-ehevertrag-mediation.de
Fundstelle (URL)
https://www.main-ehevertrag-mediation.de/scheidungsfolgenvereinbarung/
Schlagworte
ehevertrag    Scheidungsfolgenvereinbarung   
Relevanz
(0)
Erstellt
Donnerstag November 28, 2019 14:09:36 CET