Lade...
 
Wiki to Yes, das Metaportal

Außerparlamentarische Lösung bei der Zertifizierung

Eintrag
5223
Datum
2019-10-09
Schlagzeile
Außerparlamentarische Lösung bei der Zertifizierung
Inhalt (Zitate aus dem Presseartikel, die für Mediatoren von Interesse sein könnten)
Der Pressebeitrag führt aus: "... Eine Evaluation sei mit Blick auf die Kosten nicht geplant, antwortete die GroKo. Im Übrigen stehe das federführende Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz in einem engen Austausch mit den Fachverbänden, Vertreterinnen und Vertretern der Wissenschaft und den weiteren mit Mediation befassten Instituten und Organisationen, die bereits vor Erlass der ZMediatAusbV beteiligt waren. ... Aktuell sei das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz in Kontakt mit dem Qualitätsverbund Mediation (QVM), der mit Schreiben vom 18. Juni 2019 die sogenannte „Frankfurter Erklärung" verfasst hat. ..."
Autor
Kategorie
Meldung
Kommentar
Die Pressemitteilung zitiert noch weitergehend aus einem Schreiben der PStS Hagl-Kehl. Eine Recherche nach dem Schreiben verlief erfolglos. Eine Nachfrage der Wiki to Yes Redaktion beim BMJV hat ergeben, dass es das erwähnte Schreiben nicht gäbe. Der aktuelle Zustand wird deshalb wohl präziser von der zuvor bereits erwähnten Pressemitteilung des BMJV abgebildet.
Quellenhinweis
Verlag Dr. Otto Schmidt
Fundstelle (URL)
https://www.centrale-fuer-mediation.de/newsletter/60294.htm
Schlagworte
zmediatausbv    evaluierung    politik   
Relevanz
(0)
Erstellt
Donnerstag Oktober 10, 2019 05:09:48 CEST