Lade...
 
Wiki to Yes, das Metaportal

Hochstapler-Syndrom

Eintrag
82
Datum
2019-03-17
Schlagzeile
Hochstapler-Syndrom
Inhalt (Zitate aus dem Presseartikel, die für Mediatoren von Interesse sein könnten)
Als ob der eigene Erfolg nur Zufall wäre ... Das war nur gutes Timing, einfach Glück oder das Wohlwollen des Chefs: Vom sogenannten Hochstapler-Syndrom spricht man, wenn jemand die eigenen berufliche Erfolge auf äußere Umstände zurückführt. Experten erklären, wo es herkommt und was man dagegen tun kann. ... Das Impostor-Selbstkonzept, wie Rohrmann es bezeichnet, wurde in den 1970er-Jahren bekannt. Damals schrieben Wissenschaftler erstmals über Menschen, die eigentlich sehr erfolgreich sind, aber das Gefühl haben, zu Unrecht in ihre berufliche Position gekommen zu sein. Wer unter dem Hochstapler-Syndrom leidet, kann den eigenen Erfolg nicht als selbst gemacht anerkennen, sondern führt ihn auf äußere Umstände zurück. Betroffene leben in ständiger Angst, dass irgendwann jemand merken könnte, dass sie eigentlich gar nicht so viel leisten können, wie ihr Umfeld annimmt.
Autor
Anke Dankers
Kategorie
Fachinformation
Kommentar
Quellenhinweis
NTV / dpa
Fundstelle (URL)
https://www.n-tv.de/ratgeber/Als-ob-der-eigene-Erfolg-nur-Zufall-waere-article20900064.html
Schlagworte
hachstapler    sicherheit    selbstwert   
Relevanz
(1)
Erstellt
Montag März 18, 2019 04:36:24 CET