Lade...
 
Wiki to Yes, das Metaportal

Mediation zum Thema Ditib in Hachenburg

Eintrag
35
Datum
2019-01-21
Schlagzeile
Mediation zum Thema Ditib in Hachenburg
Inhalt (Zitate aus dem Presseartikel, die für Mediatoren von Interesse sein könnten)

Der Hachenburger Stadtrat hat beschlossen, zum Thema Ditib eine Mediation durchzuführen. So hat es der Stadtbürgermeister Stefan Leukel bekanntgemacht. Der ausgewählte Mediator hat begonnen, mit den beteiligten Gruppierungen Vorgespräche zu führen.
... „Wir haben bestätigt, dass die BI (Bürgerinitiative) an der Mediation teilnehmen wird, ... Die bisherigen Vorstellungen zur Besetzung der Mediation, die uns der Mediator vorgestellt hat, (werden) nicht (ge)teilt ... Wir haben angeregt, die Besetzung deutlich zu reduzieren, um den Erfolg der Aktion nicht zu gefährden. Details hierzu haben wir mit dem Mediator diskutiert ... Wie wir von dem Mediator erfahren haben, wird der Ditib-Ortsverein am 27. Januar einen neuen Vorstand wählen. Anschließend wünscht nach unseren Information der neue Vorstand ein Gespräch mit dem Stadtrat. Nach diesen beiden Terminen soll dann die Mediation beginnen. ...

Autor
Reinhold Plum
Kategorie
Fallinformation
Kommentar
Ein Kommentar unter dem Beitrag lautet: "Jetzt, wo die Moschee bald fertig ist, ist Dialog wichtig". Spannend also was die Themen sein sollen. Spannend auch, wie die Interessen der Bevölkerung und der beteiligten Gruppen berücksichtigt werden, wenn die Zahl der Teilnehmer reduziert wird. Über den Fall soll weiter berichtet werden.
Quellenhinweis
ww-kurier
Fundstelle (URL)
https://www.ww-kurier.de/artikel/74814-mediation-zum-thema-ditib-in-hachenburg-ist-in-vorbereitung
Schlagworte
großmediation    muslime    moschee    Ditib   
Relevanz
(0)