Lade...
 
Wiki to Yes, das Metaportal

Tilgungen

Bei der Tilgung handelt es sich um ein rhetorisches Stilmittel. Es soll die Rede attraktiver machen, indem der Sprecher Informationen verknappt. Die Verknappung entsteht aus Weglassungen. Folgende Beispiele sollen belegen, wie unauffällig Tilgungen sein können und welche Wirkung sie beim Zuhörer erzielen:

Beispiel Weglassung - 1: "ich habe mich um alles gekümmert. Ich habe die gesamte Verantwortung getragen nie hast du mir auch nur ein Dankeschön gesagt".


Solche Aussagen erregen schnell ein Mitgefühl. Sie stimmunlieren die eigene Phantasie, mit der die Lücken der Information gefüllt werden.

Beispiel Weglassung - 2: Wir haben im Unternehmen die Kundenaquise verbessert, den Umsatz gesteigert und das Betriebsklima optimiert. Wir sind auf einem guten Weg aber noch nicht am Ziel. Wir werden ab jetzt alles besser, eindrucksvoller und nachhaltiger gestalten".


Hier werden die Lücken an einen Komperativ geknüpft. Es ist ein Fall der vergleichenden Tilgung1

Hinweise und Fußnoten

Bitte beachten Sie die Zitier- und Lizenzbestimmungen
Bearbeitungsstand: 2018-12-19 10:59 / Version 4.
Aliase: Auffüllung, Weglassung
Siehe auch: Rhetorik
Bearbeitungshinweis: Textvollendung und Programmvollendung erforderlich.
Prüfvermerk: -

An dieser Seite haben mitgearbeitet: Administrator .
Seite zuletzt geändert: am Mittwoch Dezember 19, 2018 10:59:54 CET von Administrator.