Loading...
 
page id: 1651 Ihr Engagement zahlt sich aus! Abteilung »  Zugang

Ihr Engagement zahlt sich aus

Viele meinen, sie würden anderen einen Gefallen tun, wenn sie sich auf die Mediation einlassen. Dann haben sie etwas nicht verstanden. Die Mediation ist allenfalls insoweit ein Entgegenkommen, als sie auch dem Gegner Optionen eröffnet.1 Auch der Mediator arbeitet nicht ohne Eigennutz. Der Nutzen geht aber im Idealfall über das monetäre Interesse hinaus. Im Vordergrund steht immer die eigene Zufriedenheit. Die Welt ist in Ordnung, wenn alle zufrieden sind. Ihre Zufriedenheit ist deshalb auch das Ziel von Wiki to Yes. Wenn Sie zufrieden sind, ist die Mediation erfolgreich, egal, wie sie mit ihr in Berührung kommen.

für mich

Sie möchten sich etwas Gutes tun und dazu beitragen, dass die Mediation nach vorne kommt, besser verstanden und intensiver verwendet wird? Sie möchten als Mediator in Erscheinung treten, Erfahrungen austauschen, Wissen vermitteln, dazulernen, mit Kolleginnen und Kollegen zusammentreffen, immer aktuell informiert sein, den Überblick behalten? Sie möchten Ihre Probleme besser in den Griff bekommen und konflikte so effizient wie möglich lösen oder gar vermeiden?

Wiki to Yes macht's möglich.
Bitte klicken Sie auf eines der nachfolgenden Bilder, um sich näher über die Möglichkeiten eines Engagements zu informieren.
Ihr Engagement zahlt sich aus! Abhängig von ihren Zugangsrechten können Sie ...

... einfach nur konsumieren

Sie können das Portal als sogenannter anonymer User passiv nutzen. Sie müssen sich nicht anmelden. Trotzdem haben Sie den vollen Zugriff auf alle öffentlichen Inhalte von Wiki to Yes.
Der Zugang erfasst alle Zielgruppen. Bitte informieren Sie sich:

Zielgruppen
Willkommen bei Wiki to Yes
Verwendungmöglichkeiten

Die Nutzung des Portals ist kostenfrei und unverbindlich.

... sich engagieren

Programm Aktivist  

Über den einfachen Konsum hinaus können Sie Beiträge kommentieren, an Diskussionen teilnehmen, Gesuche einreichen, Hinweise geben und Fragen vorlegen, die mit der Mediation, der Konfliktbeilegung oder der Problembewältigung zu tun haben. Die Möglichkeit, Eingaben zu machen, erfordert eine Anmeldung. Es genügt der kostenlose Standardzugang. Der Zugang erfasst alle Zielgruppen.

Standardzugang
Anmeldung

Die Nutzung des Portals ist auch für Standardbenutzer völlig kostenfrei und unverbindlich.

... studieren

Als Student profitieren Sie davon, dass sich Wiki to Yes mit allen Ausbildungen und Varianten der Mediation auseinandersetzt. Das umfassende Wissen und die zusätzlichen Optionen für einen interdisziplinären und interprofessionellen Austausch erweitern Ihre Möglichkeiten, die Mediation von Grund auf zu erlernen und zu verstehen. Über den kostenlosen Standardzugang hinaus empfiehlt sich die Einrichtung des Premiumzugangs. Damit können Sie auch Wiki unlimited nutzen, wo Sie an Onlinetrainings teilnehmen und intensive Fallbearbeitungen erleben können. Die Startseite für Studenten verweist auf die zum Studium geeigneten Seiten.

Startseite für Studentinnen und Studenten
Premiumzugang
Anmeldung

... praktizieren

Programm Profi  

Als praktizierender Mediator oder Mediatorin haben Sie natürlich noch höhere fachliche Erwartungen an eine Plattform, die Sie mit allen Informationen und Werkzeugen ausstatten möchte. Es geht um die Qualität und die Effizienz Ihrer Arbeit. Deshalb rücken für Praktiker die Abteilungen Werkzeuge und Praxis in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Auch hier empfiehlt sich über den kostenlosen Standardzugang hinaus die Einrichtung des Premiumzugangs, sodass Sie auch die zusätzöichen Features von Wiki unlimited nutzen können.

Startseite für Mediatorinnen und Mediatoren
Premiumzugang
Anmeldung

... forschen

Programm Forscher  

Die Art wie Informationen bei Wiki to Yes erfasst und zusammengetragen werden, bietet eine ideale Grundlage für jede Forschung zur Mediation. Sie können sowohl auf den Think Tank wie auf das Content Management System zugreifen, wo alle Daten miteinander vernetzt werden. Daneben gibt es auch speziell für die Forschung entwickelte Online-Tools. Um alle Features nutzen zu können, empfiehlt sich über den kostenlosen Standardzugang hinaus die Einrichtung des Premiumzugangs. Sie erhalten Zugriff auf Wiki unlimited. Die Startseite für Forscherinnen und Forscher oder für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verweist auf die zur Forschung geeigneten Seiten.

Startseite für Wissenschaft und Forschung
Premiumzugang
Anmeldung

... fördern

Programm Kinder  

Sie fördern die Entwicklung des Wiki to Yes Projektes schon durch die bloße Benutzung. Auch die Verlinkung der Beiträge mit anderen Webseiten stellt eine Förderung dar. Mit einem Premiumzugang leisten Sie zudem noch einen kleinen finanziellen Beitrag, der die Finanzierung des Projektes unterstützt.

Premiumzugang
Anmeldung

... mitarbeiten

... kooperieren

Programm Provider  

Die Kooperation unter Mediatoren ist außerordentlich wichtig. Sie funktioniert noch nicht so, wie es sein sollte. Dafür gibt es viele Gründe. Wiki to Yes überwindet alle Hürden und Grenzen. Nutzen Sie das Portal und insbesondere die Foren, um sich auszutauschen und anzunähern. Sie werden sehen, es gibt viel mehr, das Sie gemeinsam haben als es auf den ersten Blick erscheint.

Wählen Sie Ihre Zielgruppe
Premiumzugang
Anmeldung

... mitgestalten

Sie treten als Verband oder Community auf. Ihre Mitglieder werden automatisch zun Premiumzugang zugelassen.

Partnerzugang

Hinweise und Fußnoten

Bitte beachten Sie die Zitier - und Lizenzbestimmungen. Zitiervorgabe im ©-Hinweis.
Headerbild von Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay

Bearbeitungsstand: 2023-01-07 20:33 / Version 31.

Siehe auch: Seitenverzeichnis, Verwendung, Highlights
Geprüft:


Last edited by - , based on work by me at bsfez.com and ArthurTrossen .
Page last modified on Saturday January 7, 2023 20:33:29 CET.
Durchschnittliche Lesedauer: 4 Minuten